Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

 

Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Filialsysteme nahtlos in zentrale Geschäftsprozesse einbinden

Facebook Twitter Xing
Filialsysteme nahtlos in zentrale Geschäftsprozesse einbinden
Hersteller:
SAP

Format: Whitepaper

Größe: 359 KB

Sprache: deutsch

Datum: 08.11.2012

SAP® Store Device Control by GK konsolidiert unterschiedlichste Filialsysteme auf einer einheitlichen Plattform und verzahnt sie mit zentralen Geschäftsprozessen. Der standortübergreifende Austausch von Stamm- und Bewegungsdaten läuft vollautomatisch, die Geräte in den Filialen lassen sich zentral überwachen und konfigurieren. Das reduziert Kosten und schafft Transparenz.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
6 Kriterien für eine cloud-basierte ERP-Lösung
6 Kriterien für eine cloud-basierte ERP-Lösung
SAP Whitepaper 26.07.2017
Mit der Cloud zu mehr Business
Mit der Cloud zu mehr Business
SAP Whitepaper 26.07.2017
6 Entscheidungskriterien für eine Cloud-basierte ERP-Lösung im Mittelstand
6 Entscheidungskriterien für eine Cloud-basierte ERP-Lösung im Mittelstand
SAP Whitepaper 09.03.2017
Der Nutzen von Industrie 4.0 für den Mittelstand
Der Nutzen von Industrie 4.0 für den Mittelstand
SAP Whitepaper 01.03.2017
Mobile Filialprozesse im Handumdrehen integrieren
Mobile Filialprozesse im Handumdrehen integrieren
SAP Whitepaper 08.11.2012
1 2 »