Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

„Come and see what an autonomic system is"

Facebook Twitter Xing
Hersteller:
COMPUTERWOCHE

Format: Whitepaper

Größe: 37,29 MB

Sprache: englisch

Datum: 05.08.2008

Das Management von Weitverkehrsnetzen (WAN) stellt Unternehmen vor große Herausforderungen: Funktioniert der Netzwerkverkehr nicht optimal, beeinträchtigt dies die Qualität der Anwendungen und stellt die Kontinuität der Geschäftsprozesse in Frage. Herkömmliche Netzwerkmanagementsysteme arbeiten nicht autonom, das bedeutet, sie setzen die ständige Überwachung des Traffics und ein häufiges, aktives Eingreifen des Administrators voraus. Das Application Traffic Management System von Ipanema Technologies hingegen passt sich eigenständig an die herrschenden Bedingungen an und regelt den Verkehr im WAN nach dynamischen Gesichtspunkten. Dies bringt das Netzwerkmanagement mit den Unternehmenszielen in Einklang und garantiert kontinuierlich die Performance der geschäftskritischen Applikationen.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Lippis Report 171: Cisco erweitert Medianet-Architektur auf Unternehmensgröße
Lippis Report 171: Cisco erweitert Medianet-Architektur auf Unternehmensgröße
COMPUTERWOCHE Whitepaper 29.03.2012
Mit dem IT Service Desk grenzübergreifend arbeiten
Mit dem IT Service Desk grenzübergreifend arbeiten
COMPUTERWOCHE Whitepaper 08.10.2010
Den Assets einen Wert geben
Den Assets einen Wert geben
COMPUTERWOCHE Whitepaper 08.10.2010
Unified Threat Management (UTM) – Marktbericht
Unified Threat Management (UTM) – Marktbericht
COMPUTERWOCHE Whitepaper 19.08.2010
Evolution im IT-Outsourcing: Entscheidende Vorteile für die Kunden
Evolution im IT-Outsourcing: Entscheidende Vorteile für die Kunden
COMPUTERWOCHE Whitepaper 30.06.2010
1 2 3 4 5 »