Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Alles im Blick - mehr Transparenz und Kontrolle mit IT Asset Management

Facebook Twitter Xing
Alles im Blick - mehr Transparenz und Kontrolle mit IT Asset Management
Hersteller:
Hewlett-Packard GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 692 KB

Sprache: englisch

Datum: 30.03.2011

Ein effizientes IT-Asset-Management (ITAM) trägt maßgeblich dazu bei, dass geschäftsrelevante IT-Systeme rund um die Uhr funktionieren. Es beantwortet alle Fragen zu den im Unternehmen installierten IT-Anlagen: Rechner, deren Konfiguration, Benutzer, Kosten und Auslastung. Und das zusammengefasst an einer einzigen Stelle. Dieses Papier zeigt, wie ITAM es dem CIO ermöglicht, diese grundlegenden Fragen zu beantworten und CFOs, COOs und CEOs zufrieden zu stellen. Es zeigt, dass ITAM nicht nur Geräte, Daten, Tools und Prozesse kennt, sondern den gesamten Lebenszyklus von Assets verwaltet. Damit beantwortet ITAM nicht nur die Frage, welche IT-Anlagen ein Unternehmen besitzt, sondern auch welche es bald besitzen sollte und welche entsorgt werden müssen.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter
Format Datum
Ständige Verfügbarkeit mit der Serviceguard Extension für SAP
Ständige Verfügbarkeit mit der Serviceguard Extension für SAP
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
Industriestandard-Server mit Großrechner-Zuverlässigkeit
Industriestandard-Server mit Großrechner-Zuverlässigkeit
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
Turbolader für Datenbankauswertungen. - Die Charité Berlin startet mit einer HP Appliance durch
Turbolader für Datenbankauswertungen. - Die Charité Berlin startet mit einer HP Appliance durch
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
Große Datenmengen kein Problem:  Skalierbare Server der Mainframe-Klasse mit Itanium® 2 Prozessoren
Große Datenmengen kein Problem: Skalierbare Server der Mainframe-Klasse mit Itanium® 2 Prozessoren
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
Lösungen der Mainframe-Klasse auf flexiblen industriestandardisierten Servern
Lösungen der Mainframe-Klasse auf flexiblen industriestandardisierten Servern
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
1 2 3 4 5 »