Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Auf Wachstumskurs - Skaleneffekte erfolgreich umsetzen

Facebook Twitter Xing
Auf Wachstumskurs - Skaleneffekte erfolgreich umsetzen
Hersteller:
SAP Deutschland AG u. Co. KG

Format: Whitepaper

Größe: 293 KB

Sprache: deutsch

Datum: 17.08.2009

Als erfolgreicher Mittelständler wissen Sie: Es ist leichter, auf Vorhandenem aufzubauen, als bei null zu beginnen. Beispiel Fertigungsindustrie: Produktionsanlagen entstehen nicht in einem Tag. Schöpfen Sie lieber das Potenzial des bestehenden Maschinenparks und Ihrer Mitarbeiter voll aus. Dadurch sinken die Stückkosten, Ihre Gewinnmarge geht nach oben. Ähnliche Beispiele finden sich auch in der Dienstleistungsbranche. Skaleneffekte besitzen enormes Potenzial. Mit den flexiblen Planungsfunktionen der SAP-Lösungen setzen Sie Ihre Mitarbeiter bestmöglich ein. Werten Sie Ihre Einsatzpläne regelmäßig aus, damit Sie sie bei Abweichungen rasch anpassen können. Erfahren Sie mehr dazu hier in diesem Whitepaper.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format
Datum
Mehr Erfolg im Handel: 5 Success-Stories
Mehr Erfolg im Handel: 5 Success-Stories
SAP Deutschland AG u. Co. KG Whitepaper 16.09.2015
Studie zum aktuellen Stand der Serviceorientierten Architektur (SOA) im Unternehmen
Studie zum aktuellen Stand der Serviceorientierten Architektur (SOA) im Unternehmen
SAP Deutschland AG u. Co. KG Whitepaper 10.08.2009
Mit IT-Lösungen schneller bessere Entscheidungen treffen
Mit IT-Lösungen schneller bessere Entscheidungen treffen
SAP Deutschland AG u. Co. KG Whitepaper 21.09.2009
Das ganze Unternehmen im Blick: Vernetzung von operativer und -Finanzplanung in globalen Unternehmen
Das ganze Unternehmen im Blick: Vernetzung von operativer und -Finanzplanung in globalen Unternehmen
SAP Deutschland AG u. Co. KG Whitepaper 19.01.2010
Mehr mit weniger erreichen: Die Verschmelzung von Unternehmensanwendungen mit Desktop Tools
Mehr mit weniger erreichen: Die Verschmelzung von Unternehmensanwendungen mit Desktop Tools
SAP Deutschland AG u. Co. KG Whitepaper 12.04.2010
1 2 3 4 5 »