Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Borussia Mönchengladbach will mit Dynamic IT ganz nach oben

Facebook Twitter Xing
Hersteller:
Fujitsu Technology Solutions GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 55,84 MB

Sprache: deutsch

Datum: 18.08.2008

Fußball ist heute auch und vor allem ein Geschäft. Das bedeutet, dass sich kein Verein einen Ausfall seiner Kernprozesse wie das Ticketing oder den Online-Fanshop leisten kann. Um seine IT-Infrastruktur hochverfügbar und flexibel zu gestalten, setzt Borussia Mönchengladbach im Rechenzentrum auf x10sure von Fujitsu Siemens Computers. Erfahren Sie in diesem Video, mit welcher Strategie der IT-Leiter der Borussen sowohl die physikalische als auch die virtualisierte Infrastruktur seiner Windows-Umgebung automatisiert überwacht und dadurch bei der Investition, aber auch bei Betriebskosten und Administrationsaufwand signifikante Einsparungen erzielt.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Fujitsu-Storage in VMware-Umgebungen integrieren
Fujitsu-Storage in VMware-Umgebungen integrieren
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 10.12.2018
Storage im NVMe-Zeitalter – ein Leitfaden
Storage im NVMe-Zeitalter – ein Leitfaden
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 19.11.2018
Welcher Storage für welche Workloads?
Welcher Storage für welche Workloads?
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 19.11.2018
Wie reif ist IoT? – Studie zum Zustand und Status
Wie reif ist IoT? – Studie zum Zustand und Status
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 19.11.2018
Wie NVMe die Storage-Landschaft umwälzt
Wie NVMe die Storage-Landschaft umwälzt
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 19.11.2018
« 1 2 3 4 5 »