Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Desktop-on-Demand: Sicherer Zugriff auf den Arbeitsplatz übers Web

Facebook Twitter Xing
Desktop-on-Demand: Sicherer Zugriff auf den Arbeitsplatz übers Web
Hersteller:
HOB GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 131 KB

Sprache: deutsch

Datum: 04.07.2008

Der Zugriff von unterwegs auf firmeninterne Applikationen oder Netzlaufwerke ist bereits Realität. Was jedoch, wenn sich die benötigten Daten auf dem eigenen Arbeitsplatz-PC befinden und dieser ausgeschaltet ist? Sie können einen Kollegen bitten, sich mit Ihrem Passwort an Ihrem Rechner anzumelden und sich die benötigten Dokumente via Email schicken lassen. Natürlich könnten Sie auch selbst in die Firma fahren. Es geht aber auch bequemer. Die HOB Desktop-on-Demand-Lösung erlaubt jedem Benutzer rund um die Uhr auf seinen Arbeitsplatz und dessen Anwendungen und Daten zuzugreifen. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Zielrechner ein- oder ausgeschaltet ist. Auf der Remote-Clientseite ist dafür nichts extra zu installieren, ein Webbrowser und Java-Unterstützung genügen.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel
Anbieter Format Datum
Anbindung mobiler Arbeitsplätze an das Netzwerk einer Kanzlei mit neuesten Übertragungstechniken
Anbindung mobiler Arbeitsplätze an das Netzwerk einer Kanzlei mit neuesten Übertragungstechniken
HOB GmbH Whitepaper 27.06.2007
Blades als virtuelle Desktop PCs
Blades als virtuelle Desktop PCs
HOB GmbH Whitepaper 26.07.2005
Blades als virtuelle Desktop PCs
Blades als virtuelle Desktop PCs
HOB GmbH Whitepaper 27.06.2007
Clientseitige SSL-Verschlüsselung für Anwendungen ohne eigenes SSL
Clientseitige SSL-Verschlüsselung für Anwendungen ohne eigenes SSL
HOB GmbH Whitepaper 04.07.2008
Desktop-Virtualisierung mit Blades
Desktop-Virtualisierung mit Blades
HOB GmbH Whitepaper 04.07.2008
1 2 3 4 5 »