Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Eine Einführung für IT-Entscheider

Facebook Twitter Xing
Eine Einführung für IT-Entscheider
Hersteller:
DataCore Software Corporation

Format: Whitepaper

Größe: 592 KB

Sprache: deutsch

Datum: 21.04.2016

Der Storage-Bereich stellt Unternehmen heute vor zahlreiche Herausforderungen. Wachsende Datenmengen sowie nichtkompatible Speichergeräte und -inseln haben zu einem Storage-Wildwuchs geführt, der nicht nur teuer und ineffzient, sondern auch schwer zu verwalten ist. Eine Lösung für diese Probleme ist die Trennung von Storage-Hardware und -Software. Softwaredefinierter Speicher bietet höhere Flexibilität, mehr Leistung, nahezu beliebige Skalierbarkeit, einen geringeren Aufwand bei Management und Wartung sowie nicht zuletzt beachtliche Kostenersparnisse und Effizienzsteigerung.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter
Format Datum
Storage-Systeme - Hochverfügbarkeit und Performance zum Mittelstandspreis
Storage-Systeme - Hochverfügbarkeit und Performance zum Mittelstandspreis
DataCore Software Corporation Case Study 10.02.2014
Software Defined Storage beschleunigt geschäftskritische Anwendungen
Software Defined Storage beschleunigt geschäftskritische Anwendungen
DataCore Software Corporation Case Study 10.02.2014
10 Vorteile von Softwaredefined Storage (SDS)
10 Vorteile von Softwaredefined Storage (SDS)
DataCore Software Corporation Whitepaper 27.04.2015
Softwaredefinierter Speicher: Weniger Speicherkosten, bessere Service-Levels
Softwaredefinierter Speicher: Weniger Speicherkosten, bessere Service-Levels
DataCore Software Corporation Whitepaper 27.04.2015
Wie IDC Software-definierten Speicher einschätzt
Wie IDC Software-definierten Speicher einschätzt
DataCore Software Corporation Whitepaper 28.04.2015
1 2 3 4 »