Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

 

Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Flexible Druckerlandschaft - HP sorgt für mehr Effizienz bei der Stadtverwaltung Stralsund

Facebook Twitter Xing
Flexible Druckerlandschaft - HP sorgt für mehr Effizienz bei der Stadtverwaltung Stralsund
Hersteller:
Hewlett-Packard GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 875 KB

Sprache: deutsch

Datum: 09.08.2010

Wenn sich Mitarbeiter an mehreren Unternehmens-Standorten Drucker teilen müssen, ist Ärger vorprogrammiert. Noch dazu, wenn diese von unterschiedlichen Herstellern stammen. Genau dies war die Situation bei der Stadtverwaltung Stralsund. Dort nutzten etwa 600 Mitarbeiter an 10 Standorten ein Sammelsurium von 350 Output-Systemen - vom Arbeitsplatz- über Abteilungsdrucker bis hin zu Kopierern und Faxgeräten. HP ist es nun gelungen, die heterogene und ineffiziente Drucker-Landschaft zu konsolidieren und ein effizientes, homogenes Output-Management mit modernen Features wie den Follow-Me-Druck und einem Authentifizierungssystem einzurichten. Wie dies genau umgesetzt wurde und wie die Hansestadt Stralsund davon profitierte erfahren Sie in dieser Fallstudie.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter
Format Datum
Ständige Verfügbarkeit mit der Serviceguard Extension für SAP
Ständige Verfügbarkeit mit der Serviceguard Extension für SAP
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
Industriestandard-Server mit Großrechner-Zuverlässigkeit
Industriestandard-Server mit Großrechner-Zuverlässigkeit
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
Turbolader für Datenbankauswertungen. - Die Charité Berlin startet mit einer HP Appliance durch
Turbolader für Datenbankauswertungen. - Die Charité Berlin startet mit einer HP Appliance durch
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
Große Datenmengen kein Problem:  Skalierbare Server der Mainframe-Klasse mit Itanium® 2 Prozessoren
Große Datenmengen kein Problem: Skalierbare Server der Mainframe-Klasse mit Itanium® 2 Prozessoren
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
Lösungen der Mainframe-Klasse auf flexiblen industriestandardisierten Servern
Lösungen der Mainframe-Klasse auf flexiblen industriestandardisierten Servern
Hewlett-Packard GmbH Whitepaper 14.12.2009
1 2 3 4 5 »