Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Kosten sparen mit Hybridtechnik

Facebook Twitter Xing
Kosten sparen mit Hybridtechnik
Hersteller:
Avaya Deutschland GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 211 KB

Sprache: deutsch

Datum: 06.06.2008

Will man Krankenhäuser, Schulen, Museen und andere Einrichtungen kostengünstig und einheitlich in einem Kommunikationsnetz verknüpfen, bedarf es einer durchdachten Lösung. Eine gemeinsame technische Plattform ist für den Landschaftsverband Westfalen-Lippe der erste Schritt. Damit verbindet er seine 13.000 Beschäftigten untereinander und mit den 8,5 Millionen Menschen in der Region. Bestehende Anlagen lassen sich sehr gut in die neue Infrastruktur integrieren – aus Kostensicht oft ein entscheidender Aspekt. Das Besondere an der einheitlichen Kommunikationstechnik von Avaya: Sie erleichtert die Instandhaltung und Administration erheblich.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
Die finanzielle Bedeutung der Umstellung auf IP-Telefonie
Die finanzielle Bedeutung der Umstellung auf IP-Telefonie
Avaya Deutschland GmbH Whitepaper 19.12.2008
Erzielen von Wettbewerbsvorteilen in nur 10 Schritten - Avaya zeigt wie es geht
Erzielen von Wettbewerbsvorteilen in nur 10 Schritten - Avaya zeigt wie es geht
Avaya Deutschland GmbH Whitepaper 19.12.2008
Intelligent kommunizieren, aber wie? - Avaya stellt eine Kommunikationslösung vor
Intelligent kommunizieren, aber wie? - Avaya stellt eine Kommunikationslösung vor
Avaya Deutschland GmbH Whitepaper 19.12.2008
Kommunikation jederzeit und überall -  Intelligente Kommunikationslösungen
Kommunikation jederzeit und überall - Intelligente Kommunikationslösungen
Avaya Deutschland GmbH Whitepaper 19.12.2008
Größerer Nutzen aus IBM Lotus-Anwendungen mit Avaya Unified Communications
Größerer Nutzen aus IBM Lotus-Anwendungen mit Avaya Unified Communications
Avaya Deutschland GmbH Whitepaper 19.12.2008
1 2 3 4 5 »