Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Sichere Backups mit Oracle Recovery Manager und Sun Storage-Arrays

Facebook Twitter Xing
Sichere Backups mit Oracle Recovery Manager und Sun Storage-Arrays
Hersteller:
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Format: Whitepaper

Größe: 2,00 MB

Sprache: englisch

Datum: 08.04.2011

Vermeiden Sie den Daten-GAU! Um die Daten einer Oracle-Datenbank vor Verlust oder Beschädigung zu schützen und im Ernstfall für eine Wiederherstellung zu sorgen ist die Implementierung einer Backup- und Recovery-Strategie unumgänglich. Da der Oracle Recovery Manager (RMAN) bereits in die Datenbank integriert ist, ist RMAN die ideale Grundlage für die Umsetzung einer umfassenden Backup-und Recovery-Methode - und das ohne zusätzliche Investitionen. Dieses Dokument liefert eine Beschreibung, wie Sie eine RMAN Backup- und Recovery-Methode durchführen sollten, wenn Sun Storage-Arrays als Speichermedium eingesetzt werden.

Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter
Format Datum
Vorteile der Verwendung von Blades als Speicher-Arrays
Vorteile der Verwendung von Blades als Speicher-Arrays
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 14.09.2011
Oracle RMAN Disk-to-Disk Backup-Methoden mithilfe von Sun Storage Arrays
Oracle RMAN Disk-to-Disk Backup-Methoden mithilfe von Sun Storage Arrays
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 14.09.2011
Reduzierung der Gesamtspeicherkosten durch eine Multi-Tier-Speicherlösung
Reduzierung der Gesamtspeicherkosten durch eine Multi-Tier-Speicherlösung
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 23.09.2011
Implementierung von Cloud Computing, Virtualisierung & Datensicherheit mit Unified Storage-Systemen
Implementierung von Cloud Computing, Virtualisierung & Datensicherheit mit Unified Storage-Systemen
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 23.09.2011
Sechs Methoden zur Reduzierung von Datenspeicherkosten und Komplexität
Sechs Methoden zur Reduzierung von Datenspeicherkosten und Komplexität
ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG Whitepaper 08.05.2012
« 4 5 6 7 8 »