Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Von sicherer Virtualisierung zu sicheren Private Clouds

Facebook Twitter Xing
Von sicherer Virtualisierung zu sicheren Private Clouds
Hersteller:
VMware

Format: Whitepaper

Größe: 639 KB

Sprache: deutsch

Datum: 06.05.2011

Unternehmen gehen über die reine Virtualisierung ihrer Rechenzentren hinaus und bauen private Cloud-Infrastrukturen auf. Dieser Entwicklung muss auch die Sicherheit Rechnung tragen. Ob es sich nun um physische oder virtualisierte Rechenzentren oder private Clouds handelt, die grundlegenden Aspekte der Datensicherheit ändern sich nicht: die Gewährleistung von Vertraulichkeit, Integrität, Authentizität, Zugriffsmöglichkeiten und Überprüfung von Daten und Workloads. Während sich die grundlegenden Prinzipien der Datensicherheit in einer privaten Cloud nicht ändern, muss dagegen die Bereitstellung der Sicherheitsservices durch die Unternehmen angepasst werden. Dieses Dokument fasst die Grundvoraussetzungen zusammen, die die Sicherheitsinfrastruktur im Unternehmen zur Sicherung einer privaten Cloud bieten muss.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format
Datum
Vorteile der Virtualisierung: Warum die IT jetzt handeln sollte
Vorteile der Virtualisierung: Warum die IT jetzt handeln sollte
VMware Whitepaper 18.09.2009
Case Study: NHS Bradford and Airdale setzen auf virtuelle Desktops
Case Study: NHS Bradford and Airdale setzen auf virtuelle Desktops
VMware Whitepaper 23.08.2013
10 Gründe für die Desktop- Modernisierung
10 Gründe für die Desktop- Modernisierung
VMware Whitepaper 06.12.2011
Projektbericht: HAK Linz - Die erste „virtualisierte“ Schule in Österreich
Projektbericht: HAK Linz - Die erste „virtualisierte“ Schule in Österreich
VMware Whitepaper 02.07.2010
Servervirtualisierung - mehr als eine Konsolidierung von Arbeitslasten
Servervirtualisierung - mehr als eine Konsolidierung von Arbeitslasten
VMware Whitepaper 06.05.2011
« 24 25 26 27 28 »