Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

 

Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Wann ist das Outsourcen von IT-Security sinnvoll?

Facebook Twitter Xing
Wann ist das Outsourcen von IT-Security sinnvoll?
Hersteller:
SECUINFRA GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 435 KB

Sprache: deutsch

Datum: 09.10.2018

Sechs von zehn Unternehmen sind bereits Ziel eines Cyber-Angriffs gewesen – und das sind nur die, die davon Kenntnis haben beziehungsweise darüber berichten wollen. Viele von ihnen haben nennenswerte Schäden erlitten. Notgedrungen – und nicht nur, weil Gesetze es vorschreiben – muss man sich also dem Thema IT-Security stellen. Wer es nicht selbst machen möchte, lagert es aus. Es gibt gute Gründe für Managed Security Services.

Das Whitepaper stellt die wichtigsten Key Findings zu der IDG-Studie „Managed Security 2018“ vor: In welchen Bereichen der IT-Security kann am besten auf externe Dienstleister zurückgegriffen werden? Welche Kriterien spielen bei der Wahl des Dienstleisters die entscheidende Rolle?



Download